Freiberufliche Ingenieure: Gute finanzielle Situation

Honorar-Auswertung von GULP, Projektbörse für IT-/Engineering-Selbstständige

Pressemeldung der Firma GULP Information Services GmbH
Stefan Symanek



(PresseBox) Freiberufliche Ingenieure können im Schnitt mit einem Honorar von 65 Euro pro Stunde rechnen. Der Durchschnitts-Satz ist seit Anfang des Jahres um einen Euro gestiegen. Die guten Verdienstmöglichkeiten und eine große Auswahl an herausfordernden Projekten locken immer mehr Ingenieure in die Selbstständigkeit. In den Kandidatenpool der Projektbörse www.gulp.de sind fast 10.000 selbstständige Ingenieure mit ihrem Profil eingetragen. GULP blickt auf mehr als 15-jährige Erfahrung im IT-Bereich zurück und baut zurzeit verstärkt den Engineering-Bereich aus.

“Die Selbstständigkeit ist für Ingenieure ohne Zweifel eine finanziell attraktive Alternative zur Festanstellung”, so Stefan Symanek, Marketing-Leiter von GULP. “Derzeit ist der Engineering-Projektmarkt ein Kandidatenmarkt, das heißt, Ingenieure können sich in den allermeisten Fällen ihre Aufträge aussuchen. Für einen gefragten Mitarbeiter herrschen die idealen Bedingungen, um sich selbstständig zu machen und als Einzelunternehmer gute Brötchen zu verdienen. Das gilt auch für jüngere, etwas unerfahrenere Ingenieure.”

Einige Beispiele für durchschnittliche Stundensätze von freiberuflichen Ingenieuren je nach Spezialisierung und Know-how:

– CAD-Konstruktion: 54 Euro

– Inbetriebnahme/Programmierung von Industrie-Robotern: 58 Euro

– FEM-Berechnung/-Simulation: 63 Euro

– Entwicklungsingenieur im Bereich Elektronik: 67 Euro

– Berater für Funktionale Sicherheit: 78 Euro

GULP hat hierfür die Stundensatzforderungen ausgewertet, die die auf der Plattform eingetragenen Freiberufler in ihr Skill-Profil eingetragen haben. “Selbstständige können auch ihre eigenen Analysen durchführen”, ergänzt Symanek. Mit dem Online-Tool “GULP Stundensatz Kalkulator” können sie kostenlos, individuell und sofort die branchenüblichen Stundensätze je nach Skill und Position ermitteln. Der Rechner bietet Auftraggebern wie Freiberuflern Orientierung, welche Honorare realistisch sind – Basis für faire Verhandlungen.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
GULP Information Services GmbH
Ridlerstraße 37
80339 München
Telefon: +49 (89) 500316-0
Telefax: +49 (89) 500316-999
http://www.gulp.de

Ansprechpartner:
Susanne Schödl
Redaktion
+49 (89) 500316-555



Dateianlagen:
    • Stefan Symanek
Mehr als 3.000 Kunden, 75.000 eingetragene IT-/Engineering-Experten, davon 9.500 mit ausgewiesenem Schwerpunkt Engineering, und über 900.000 abgewickelte Projektanfragen: GULP ist die wichtigste Quelle für die Besetzung von IT-/Engineering-Projekten mit externen Spezialisten im deutschsprachigen Raum. Als Internet-Jobbörse für Freiberufler ist GULP im Jahr 1996 gestartet. Heute bietet GULP zusätzlich zu den Dienstleistungen einer modernen Personalagentur ein umfassendes Online-Portal mit Informationen und Services rund um das IT-/Engineering-Projektgeschäft. Das in München ansässige Unternehmen erzielte 2010 einen Umsatz von 156,4 Millionen Euro und beschäftigt in der Zentrale und an den Standorten Frankfurt, Hamburg, Köln, Stuttgart und Zürich derzeit über 150 interne Mitarbeiter.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.

Okt24

Comments are closed.